Google+LinkedInPin

Forex Broker Vergleich 2018: In diesem Test liest du alles über unsere Erfahrungen mit den besten Forex Brokern

Wer ist der beste Forex Anbieter? Welche online Broker sind seriös und zuverlässig? Wir von yourate.com helfen dir bei der Suche nach dem besten Forex Broker. Yourate.com ist ein unabhängiges Verbraucherportal. Wir legen großen Wert auf Transparenz. In unserem Online Forex Vergleich findest du die besten Anbieter. Die Bewertung haben einerseits unsere Experten vorgenommen. Andererseits fließen auch eure Meinungen und Erfahrungen mit ein. Uns ist es wichtig, dass du hier echte Kundenmeinungen findest.

Wir sind gegen Abzocker


Du sicherlich auch. Wir wollen unseriösen Unternehmen und Abzockern im Forex Handel vorbeugen. Um das zu ermöglichen, schauen wir uns die Anbieter ganz genau an. Wir informieren uns nicht nur direkt auf der Homepage, sondern auch bei Finanzaufsichten, über das Management usw. Unseriöse Angebote wirst du hier nicht finden.

Mach jetzt den Forex Anbieter Vergleich!


Überlass die Suche, wer dein bester Forex Broker wird, nicht dem Zufall! Gib dich auch nicht nur mit dem zweitbesten zufrieden. Alle Anbieter wurden von uns auf Herz und Nieren überprüft. Mach jetzt den Forex Anbieter Vergleich!

Broker Vergleich - Forex / 10 Ergebnisse

Warum den Broker Bonus Vergleich von yourate.com nutzen?

Ganz einfach: Du erhältst so einen umfassenden und vor allem objektiven Gesamteindruck und kannst anhand Deiner persönlichen Prioritäten eine individuelle Entscheidung für einen Anbieter treffen.

Filtern und Vergleichen: 10 Ergebnisse
Max. Bonusbetrag
  • XM Bonus
    2 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und Höhe5 verschiedene Bonus-Arten
    8.5
    Bonus-bedingungenXM Bonus nicht auszahlbar
    9.5
    Umsetzung in der PraxisGültige Handynummer für XM Bonus Code erforderlich
    8.7
    BewertungJetzt traden
  • Admiral Markets Bonus
    0 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und HöheTrader Ausbildung "From Zero to Hero"
    8.5
    Bonus-bedingungenCashback ab 1 FX-Lot
    9.0
    Umsetzung in der PraxisAb 0€ Einzahlung
    9.0
    BewertungJetzt traden
  • eToro Bonus
    1 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und Höhe100€ je geworbenen Freund
    8.8
    Bonus-bedingungenSpread-Volumen ist entscheidend
    8.3
    Umsetzung in der PraxisMit Social Trading passives Einkommen erzielen
    8.8
    BewertungJetzt traden
  • Markets.com Bonus
    1 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und Höhe25€ Bonus ohne Einzahlung & 20€ App Bonus
    8.3
    Bonus-bedingungenFast ohne Bedingungen auszahlbar
    8.8
    Umsetzung in der PraxisApp herunterladen und 20€ gratis erhalten
    8.5
    BewertungJetzt traden
  • Oanda Bonus
    0 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und HöheGratis Trading Akademie
    8.0
    Bonus-bedingungenNur Oanda Registrierung erforderlich
    9.0
    Umsetzung in der PraxisNach Legitimierung Zugriff auf alle Ausbildungsinhalte
    8.5
    BewertungJetzt traden
  • GKFX Bonus
    1 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und HöhePremium Trading-Tools
    7.5
    Bonus-bedingungenSoftwarepackages & Trading Ausbildung
    8.5
    Umsetzung in der PraxisGratis Demokonto ab 0€ Einzahlung
    9.0
    BewertungJetzt traden
  • Plus500 Bonus
    1 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und Höhe25€ Bonus ohne Einzahlung & 7.000€ EInzahbonus
    8.3
    Bonus-bedingungenPlus500 Bonus Code erforderlich
    8.3
    Umsetzung in der PraxisPlus500 Gutschein bei Einzahlung einlösen
    8.3
    BewertungJetzt traden
  • AvaTrade Bonus
    1 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und HöheNeukundenbonus bis teilweise 40%
    8.0
    Bonus-bedingungen12 Monate Bonus-Laufzeit
    8.0
    Umsetzung in der PraxisBonus ab 200€ Einzahlung
    8.5
    BewertungJetzt traden
  • FxPro Bonus
    1 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und HöheKostenlose Trading-Akademie
    8.3
    Bonus-bedingungenNur Registrierung erforderlich
    8.0
    Umsetzung in der PraxisOnline Legitimierung erforderlich
    7.5
    BewertungJetzt traden
  • IronFX Bonus
    1 Kundenmeinungen
    Bonus-Art und Höhe35€ ohne Einzahlung & Cashback
    7.3
    Bonus-bedingungenNur Gewinne sind auszahlbar
    8.0
    Umsetzung in der Praxis35€ Bonus nach Online Legitimierung
    8.3
    BewertungJetzt traden

Sicher & seriös traden

Vielleicht fragst du dich: Kann ich sicher und seriös online traden? Die Antwort lautet: Ja! In der Zeit des Internets kannst du selbst dann erfolgreich Forex handeln, wenn du nur über ein geringes Startkapital verfügst. Unsere Top Anbieter, wie beispielsweise GKFX, setzen keine Mindesteinzahlung voraus. Im Forex Test haben wir uns die einzelnen Broker ganz genau angeschaut. Doch wir haben uns nicht nur mit den allgemeinen Informationen zufrieden gegeben. Wir haben tatsächlich ein Konto eröffnet, den Kundensupport kontaktiert und auch viele andere Prozesse live getestet.

Woran man einen zuverlässigen und seriösen Anbieter erkennt?
In unserem Online Forex Vergleich findest du nur seriöse und zuverlässige Broker. Was verstehen wir darunter? Die Anbieter müssen mindestens die gesetzlichen Anforderungen an Finanzunternehmen eines EU-Staates erfüllen. Broker aus der Südsee findest du hier nicht. Wir haben auch einen Blick hinter die Kulissen geworfen. Das heißt, wir haben uns über das Management des Unternehmens erkundigt.

icon

Moderne & sichere Handelsplattform

icon

Sichere Zahlungsvorgänge

icon

Minimale Transfergebühren

icon

Lizenz einer Regulierungsbehörde

Wie ist die Unternehmensstruktur aufgebaut? Welche Sicherheiten werden für Kunden geboten, Stichwort Einlagensicherung?! Zusätzlich haben wir Informationen direkt von Finanzaufsichten bezogen, wie FCA, CySEC und BaFin. Wenn wir Zweifel an der Seriosität eines Brokers hatten, wurde er sofort gestrichen.

Redaktionsempfehlung – der beste Anbieter

der beste Anbieter in unserem Broker Vergleich
Unser bester online Forex Broker im Vergleich wurde GKFX. Der Forex Anbieter hat uns in allen Bereich überzeugen können. Es gibt keine Mindesteinzahlung, die Handelsplattformen sind hochwertig und der Spread beginnt schon ab 0,6 Pips. Für den Forex Handel werden keine Kommissionen erhoben.

Sofern ihr noch Anfänger seid, empfehlen wir euch die kostenfreie Nutzung des GKFX Demokontos. Nebenbei lernt ihr so gleich den Broker näher kennen. Außerdem verzichtet GKFX auf eine Nachschusspflicht, was wir als sehr positiv empfinden.

Nur bei GKFX: Die gratis Trader Ausbildung im Wert von 1.999€

GKFX Bonus: Wirklich mal was anderes

Unser GKFX Test zeigt, dass der Broker in puncto Bonus auf ein erfrischend anderes Konzept setzt. Hier gibt es keine “normalen” Cashboni, sondern hochwertige Premiumprodukte für euren Devisenhandel. Die Höhe eurer Einzahlung bestimmt den Wert der Premiumleistungen. Darunter versteht GKFX beispielsweise Trading-Tools, Signal- und Börsendienste, für die ihr normalerweise Geld bezahlen müsstet. Nicht umsonst wurde GKFX daher unser bester Forex Anbieter.

So entsteht ein Anbieter-Test unserer Experten

KATEGORIEN & KRITERIEN
Sicherlich fragt sich der eine oder andere, wie denn so ein Online Forex Test entsteht. Zunächst verschaffen wir uns einen groben Überblick. Im Anschluss schauen wir uns diverse Details und vor allem die Konditionen genauer an. Dazu gehört auch der Check der Regulierung und Seriosität des Unternehmens. Wir überprüfen alles Angaben des Brokers auch bei der zuständigen Finanzbehörde auf deren Wahrheitsgehalt. Danach eröffnen wir ein Konto, nutzen die Handelsplattform, stellen dem Kundenservice einige Fragen usw.

Damit wir bei jedem Test gleich vorgehen, haben wir eine Art Checkliste entwickelt. Die einzelnen Kategorien unserer Checkliste findet ihr hier.

8 elementare Kriterien in unserem Broker Test

  1. 01 | Handelsangebot & Konditionen

    Im ersten Punkt geben wir euch einen allgemeinen Überblick. Dazu gehört unter anderem das Handelsangebot, die Konditionen und der Webseitenauftritt. Im Forex Anbieter Vergleich hat sich an dieser Stelle FxPro als hervorragender Broker herausgestellt. Circa 70 Forexpaare könnt ihr dort handeln.

  2. 02 | Handelsplattformen & Demokonto

    In dieser Kategorie stellen wir euch das Angebot an Handelsplattformen vor. Außerdem beleuchten wir, ob es ein Demokonto gibt und wenn ja, wie die Bedingungen lauten.

  1. 03 | Bonus für Neu- und Bestandskunden

    Hier testen wir das Bonusangebot des jeweiligen Brokers. Dazu gehören Bonusbedingungen, Höhe und Art der Prämien, Verständlichkeit usw. Der unserer Meinung nach bester Forex Bonus ist der von GKFX und IronFX. Beim IronFX Bonus erhaltet ihr 35 Euro geschenkt, auch ohne eigene Einzahlung.

  2. 04 | Mobile Trading

    Bei diesem Punkt der Checkliste untersuchen wir das mobile Trading Angebot. Zwar stellt jeder Anbieter eine Broker App zur Verfügung. Doch ob sie nützlich und gut zu bedienen sind, verraten wir euch hier.

    icon

    Web App

    icon

    Android

    icon

    Windows

    icon

    Apple

  3. 05 | Zahlungen

    Das Testen einer Forex Ein- und Auszahlung ist ein wesentlicher Bestandteil unser Forex Erfahrungen. Hier schauen wir uns die Gebühren, Mindest- und Maximalbeträge und Dauer von Zahlungen an. Testsieger wurde übrigens Plus500 PayPal.

  4. 06 | Sicherheit / Regulierung

    Einlagensicherung, Regulierungsbehörden, Führung durch das Management, Auszeichnungen in der Vergangenheit, Sicherheit eurer Daten etc. All das überprüfen wir in diesem Punkt.

  5. 07 | Kundenservice

    Die Mitarbeiter sind sozusagen die Visitenkarte des Unternehmens. Wir haben uns einige Fragen überlegt und sie den Kollegen gestellt. Wie sie reagiert haben? Das lest ihr im jeweiligen Testbericht.

  6. 08 | Kontoeröffnung

    Hier geben wir euch eine Schritt für Schritt Anleitung bis zum ersten Trade an die Hand. Manchmal mit, teilweise ohne Video-Ident.

Jetzt Bonus sichern! Mach den Bonus-Vergleich

Der Kampf der Broker um Kunden ist groß. Du profitierst davon, indem du attraktive Boni-Angebote nutzen kannst. Wir haben uns ganz genau informiert und sie getestet. Es gibt wirklich tolle Angebote - ganz ohne Risiko oder versteckte Gefahren!

Du hast immer die Kontrolle über dein Geld. Du kannst es immer abheben. Es besteht kein Risiko oder anderweitige Verpflichtungen bei Inanspruchnahme eines Bonus. Im yourate.com Forex Bonus Vergleich stellen wir euch die besten Angebote vor.

  • Bis zu 12.500 Euro Prämie erhalten
  • 35 Euro Bonus ohne eigene Einzahlung
  • Viele verschiedene Boni & Prämien

 

Wie hört sich das an: Du erhältst 25€ oder 35€ geschenkt - ohne eigene Einzahlung. Die Gewinne die du damit machst, darfst du behalten. Klingt toll oder? Unsere XM Forex Erfahrungen zeigen, dass das wirklich geht.

Broker Vergleich Demo Bewertung Kontoeröffnung
01 0Kostenloses Demokonto ohne Einzahlung
10.0
Konto erstellen
02 12500€Bonus Auf die erste Einzahlung
10.0
Konto erstellen
03 25€Bonus ohne eigene Einzahlung
9.5
Konto erstellen
04 25€Bonus ohne Einzahlung
8.5
Konto erstellen
05 7500€Bonus auf die erste Einzahlung
8.5
Konto erstellen

Mobil am Handy traden, geht das?

Mobil am Smartphone traden, geht das? Ja, das geht problemlos. Jeder Anbieter stellt eine Forex Broker App zur Verfügung, mit der du auch von unterwegs aus handeln kannst. Natürlich solltest du nicht “zwischen Tür und Angel” irgendwelche Trades eingehen. Doch wenn sich gerade eine gute Trading Chance ergibt, warum nicht nutzen?

  • Sofort auf Ereignisse und Nachrichten reagieren
  • Das Handelskonto auch von unterwegs aus überwachen

Im Forex Vergleich wird deutlich, dass wir immer die jeweilige Forex Trading App empfehlen. Die Märkte sind zu schnelllebig geworden. Einige Broker wickeln sogar ein Drittel ihres Handelsumsatzes nur über mobile Geräte ab. Besonders gut haben die App’s von FxPro und Plus500 abgeschnitten.

Yourate

Wir wollen euch umfassend zum Thema Forex informieren. Um das zu ermöglichen, haben wir jeden Broker genau getestet und die jeweiligen Stärken und Schwächen hervorgehoben. Doch wir möchten noch einen Schritt weitergehen. Daher haben wir noch weitere interessante Bereich für euch: Ratgeber, News und einen Award-Bereich. Bei uns gibt es nicht nur einen Online Forex Vergleich, sondern wir testen auch andere Finanzprodukte wie CFD und binäre Optionen Broker.

  1. 01 | Awards: Die Crème de la Crème

    Hier zeigen wir euch die Testsieger in den jeweiligen Kategorien. Wer sind die Besten der Besten? Wer ist der beste Forex Anbieter? Schaut es euch am besten selbst an und stimmt mit ab. Denn deine Bewertung fließt genauso mit ein, wie das Testurteil unserer Experten.

  2. 02 | Ratgeber

    Im Ratgeber stellen wir interessante und nützliche Informationen zum Forex Trading bereit. Wir zeigen dir von der Pike auf, wie du auf Dauer erfolgreich Devisen handeln kannst. Dazu gehören grundlegende Artikel, aber auch weiterführende Ratgeber.

    TIPP: Außerdem geben wir euch Hinweise, wie ihr die Boni Angebote bestmöglich umsetzen könnt.

  3. 03 | News

    Wichtig ist, immer auf dem Laufenden zu sein. Das ermöglichen wir euch in unserem News-Bereich. Wir zeigen euch aktuelle Entwicklungen am Broker-Markt, machen auf interessante Trading Chancen, aktuelle Aktionen usw. aufmerksam. Es lohnt sich also, hier immer mal wieder vorbeizuschauen.

icon

Awards

icon

Ratgeber

icon

News

Warum Forex handeln und nicht Aktien?

Warum eigentlich Forex handeln und nicht Aktien? Schließlich werfen Aktien Dividende ab und es steht ein “echter” Wert dahinter? Das ist richtig, wenn ihr langfristig orientiert seid. Dann macht der Aktienhandel Sinn. Für das kurzfristige Trading sind Devisen allerdings besser geeignet. Hier 3 Gründe:

  1. 01 | Der Forex Markt schläft nie

    Naja, fast nie. Von Sonntagabend bis Freitagabend könnt ihr bei allen Forex Brokern Devisen handeln. Bei einigen sogar auch Sonntags. Der Aktienhandel steht euch in der Regel nur zu den regulären Börsenöffnungszeiten zur Verfügung. Einige Studenten finanzieren sogar ihr Studium, indem sie Nachts Devisen handeln.

  2. 02 | Maximale Liquidität

    Der Markt mit der größten Liquidität ist der Forexmarkt. Mehr als 5 Billionen US-Dollar werden hier jeden Tag gehandelt. Das ermöglicht natürlich in der Regel viel bessere Kurse und engere Spreads. Gebühren fallen im Devisenhandel ohnehin nicht an. Lediglich der Spread muss bezahlt werden und ggf. Finanzierungsgebühren bei Halten über Nacht.

  3. 03 | Mobil zu jeder Zeit und an jedem Ort traden

    Egal wo ihr euch gerade befindet auf Welt. Mit der jeweiligen Broker App könnt ihr 24 Stunden, 5 Tage die Woche Devisen handeln. Zeitzonen spielen keine Rolle mehr. Im Aktienhandel schon. Nutzt die Freiheiten, die euch der Forex Handel bietet.

5 ultimative Tipps für den Forex Handel

In diesem Teil wollen wir euch noch die 5 besten Tipps für den Forex Handel mit auf den Weg geben. Ihr werdet sehen, dass es keine “Geheimtipps” sind. Erwartet bitte auch keinen heiligen Gral. Möglicherweise wird euch sogar der eine oder andere Tipp banal vorkommen. Doch du kannst uns vertrauen.

Wir sind seit vielen Jahren im Forex Handel tätig. Wir wissen worauf es wirklich ankommt.

  1. 01 | Tipp 1: Mach es so einfach wie möglich

    Vielleicht hast du bereits den Begriff “KISS” gelesen: Keep it simple and stupid (manchmal auch in etwas abgewandter Form). Halte deine Strategie so einfach wie möglich. Das betrifft auch deine Analysen. Vermeide zu viele Indikatoren und überladene Charts. Die einfachsten Strategien sind auf Dauer meist die besten. Und auf keinen Fall solltest du als Anfänger Bauchentscheidungen treffen. Irgendeine Strategie ist immer noch besser als gar keine.

  2. 02 | Tipp 2: Akzeptiere Verluste

    Früher oder später wirst du Verluste machen, das lässt sich einfach nicht vermeiden. Und das muss auch nicht vermieden werden. Gut wäre es, wenn du das sofort akzeptierst. Das ist natürlich leichter gesagt als getan. Versuche daher dein Trading als ein Geschäft oder als dein Unternehmen anzusehen. Jede Firma hat zwangsläufig Ausgaben. Verluste, die du machst, sind die Ausgaben deiner “Trading Firma”. Wenn du es schaffst, das so zu sehen, bist du einen großen Schritt weiter.

  3. 03 | Tipp 3: Verluste begrenzen - Gewinne laufen lassen

    In Verbindung mit dem vorhergehenden Tipp, ist es wichtig, dass du deine Verluste, oder Ausgaben, begrenzt. Die Höhe deiner Verluste kannst du beeinflussen, die Gewinne nur schwer. Wenn eine Position zu weit ins Minus rutscht, dann schließe sie. Überlege dir im Vorfeld, bei welchem Kurs das sein wird. Gewinne solltest du im Gegenzug laufen lassen.

  4. 04 | Tipp 4: Fokussiere dich auf wenige Basiswerte

    Es macht keinen Sinn, alles zu traden. Konzentriere dich auf einige wenige Basiswerte. Zu Beginn solltest du Währungen suchen, die eine besonders hohe Liquidität aufweisen, wie EUR/USD, USD/JPY oder EUR/GBP. Mit der Zeit wirst du die speziellen Eigenheiten dieses Marktes kennenlernen.

  5. 05 | Tipp 5: Trading mit Bedacht

    Der Handel mit Währungen wird in der Praxis gehebelt durchgeführt. Die Verlockung ist groß, den Hebel möglichst groß zu wählen. Doch wir raten dir hier, mit Bedacht vorzugehen. Versuche auch nicht, jedes Signal zu handeln. Nimm den Forex Handel ernst, auch wenn du nur wenig Kapital zur Verfügung hast.

icon

Verluste Akzeptieren

icon

Verluste begrenzen

icon

Fokus auf wenige Basiswerte

icon

Mit Bedacht Traden

Demokonto oder Echtgeld? 3 Gründe für den Echtgeldhandel

Grundsätzlich empfehlen wir euch immer die parallele Nutzung eines Forex Demokontos. Das wird auch im Forex Anbieter Vergleich deutlich zum Ausdruck gebracht. Wenn ihr noch gar keine Erfahrung im Devisenhandel habt, so könnt ihr euch risikolos herantasten. Fortgeschrittene Händler nutzen gern einen Demoaccount, um neue Strategien zu testen. Doch es gibt auch Nachteile bei der Nutzung eines Demokontos. Zu viel Zeit in ein Testkonto zu investieren, kann euch zum Nachteil werden. Wieso? Hier 3 Gründe für den Echtgeldhandel:

  1. 01 | Virtuelles Guthaben nicht realistisch

    Bei den meisten Forex Anbietern beträgt das virtuelle Startguthaben 50.000 oder 100.000 Euro. Doch nur die allerwenigsten von euch starten ebenfalls mit diesem Kapital. Häufig liegt dies deutlich darunter. Die Gefahr die entstehen kann, ist folgende:

    Ihr erwirtschaftet beispielsweise 1 Prozent. Absolut gesehen, beträgt das zum Beispiel 1.000 Euro Gewinn. Diese Zahl sieht optisch hervorragend aus. Setzt ihr diese Strategie dann im Live Konto um, beträgt der absolute Gewinn vielleicht nur noch 50 Euro (bei einer Depotgröße von 5.000 Euro). In Gedanken vergleicht ihr nicht den prozentualen Gewinn - der derselbe ist - sondern die absoluten Zahlen. Und das führt häufig dazu, dass Trader im Live Handel zu hohe Risiken eingehen.

  2. 02 | Psychologischer Aspekt: Ich kann ja keine Verluste machen

    Bei einem Demokonto handelt ihr ja nicht mit eigenem Geld, sondern nur mit virtuellem Guthaben. Ihr könnt demnach auch keine echten Verluste machen. Ihr werdet definitiv anders handeln, als mit Echtgeld. Ob risikoreicher oder vorsichtiger, das ist bei jedem unterschiedlich.

    Fakt ist: Eine realistische Performance erreicht ihr nur mit Echtgeld.

  3. 03 | Zeit ist Geld: Im Demomodus keine echten Gewinne

    Solange ihr nur auf dem Demokonto handelt, erwirtschaftet ihr keine echten Gewinne. Eure Zeit ist kostbar. Jede Minute kostet euch wertvolle Zeit. Sicher, zu Beginn solltet ihr auf jeden Fall das kostenfreie Demoangebot nutzen. Doch ihr verdient keinen einzigen Cent, egal wie gut eure Strategie ist. Startet daher relativ zeitnah mit kleinen Beträgen im Echtgeldhandel.

Werde Teil von yourate.com!

JETZ EIGNEN ERFAHRUNGSBERICHT SCHREIBEN

Das Portal yourate.com steht für Glaubwürdigkeit. Diese Glaubwürdigkeit wollen wir dadurch erzeugen, dass auch du deine ehrliche Meinung äußern kannst und sollst. Unsere Experten haben die einzelnen Broker im Forex Vergleich getestet. Aber du hast auch Erfahrungen gemacht. Womöglich achtest du auf Dinge, die wir gar nicht auf “dem Schirm” haben.

Werde jetzt Teil der yourate.com Community und teile deinen Erfahrungsschatz! Wir konnten nicht in allen Bereichen Erfahrungen sammeln. Du vielleicht schon. Durch deine Erfahrungsberichte profitieren auch weitere Leser davon. Andere Nutzer können deinen Testbericht bewerten. Je mehr Punkte du bekommst, desto weiter oben wird er platziert. Du kannst auch Bewertungen für jede einzelne Kategorie vornehmen.

Mach mit und lass uns gemeinsam den besten Forex Broker finden!

logo
lock-iconAnmelden